Veranstaltungen

Kleiner Lichtblick in düsteren Zeiten

Zonta Club spendet 252 Restaurant-Gutscheine für bedürftige Frauen

Murnau – Die Folgen der Pandemie wirken sich auf alle aus, aber Frauen, die nur über eine geringe Rente verfügen oder kleine Kinder allein betreuen müssen, trifft es besonders hart: Sie geraten schnell in finanzielle Not. Mit einer Spende von 252 Gutscheinen à 20 Euro für hiesige Restaurants möchte der Zonta Club Murnau-Staffelsee ein Zeichen setzen und betroffenen Frauen in dieser besonders schwierigen Zeit eine kleine Freude bereiten.

Die Idee dazu brachte Andrea Lang in die Zonta-Projektgruppe „Altersarmut“ ein, die sich unter der Leitung von Susann Staudacher seit April natürlich nur virtuell trifft. Trotzdem gelang es den engagierten Frauen, diese Idee innerhalb von vier Wochen schnell und unbürokratisch in die Tat umzusetzen. Das Budget in Höhe von 5.040 Euro wurde vom Verein Freunde des Zonta Clubs Murnau-Staffelsee e.V. zu Verfügung gestellt und auf 252 Verzehrgutscheine für 18 heimische Wirtschaften, die aktuell einen Lieferservice anbieten, verteilt.

Die Gutscheine à 20 Euro wurden an gemeinnützige Organisationen wie die Tafel, das Frauenhaus, das Mehrgenerationenhaus, den Elisabethenverein, den Seniorentreff e.V. sowie das Sozialamt ausgegeben, die diese an bedürftige Frauen weiterleiten. „Es gibt auch bei uns viele ältere Frauen, die sich nicht mal für sieben Euro ein Essen leisten können und die sich deshalb über dieses Angebot sehr freuen werden“, erläutert eine der Ansprechpartnerinnen. Auch die Resonanz der Lokale war äußerst positiv: Die Wirte schätzen diese schöne Geste als Ermutigung in dieser gerade auch für die Gastronomie besonders schweren Zeit.

Termine

Wir am Ruder...

  Juni 2020  
  Di, 16.06.          19:00 Club Meeting im Park Hotel Bad Bayersoien
     
  Juli 2020  
  Di, 14.07.         19:00 YWPAA 
        - Murnauer Schokoladenmanufaktur bei gutem Wetter, 
        - Kottermair & Rebholz Architekturbüro bei schlechtem Wetter

 

       

Unterkategorien